Benjamin Mirtschin

Benjamin Mirtschin, Jahrgang 1988, und damit viel zu jung, um die fetten Jahre der Musikindustrie mitbekommen zu haben, kommt aus Grevenbroich, dem Ort zwischen Köln und Düsseldorf, der durch Hape Kerkeling zweifelhafte Bekanntheit erlangte.

Seit 2013 ist er Geschäftsführer von Fleet Union, einer Musik-Promotion Agentur mit Sitz in Köln und Hamburg. Dort kümmert er sich in erster Linie darum, dass gute Songs die richtigen Menschen erreichen.

Benjamin Mirtschin ist außerdem als A&R für das Hamburger Plattenlabel Grand Hotel van Cleef tätig, bei dem er als Produktmanager angestellt war und an den Kampagnen zu den Alben von Thees Uhlmann, Kettcar und vielen weiteren beteiligt war, außerdem managt er die deutsche Punkrockband Adam Angst.

Mehr Infos unter: fleetunion.com