Lea Hampel

Lea Hampel

Lea Hampel, Jg. 1984, hat Sozial- und Wirtschaftsgeschichte studiert und die Deutsche Journalistenschule besucht. Sie arbeitet von München aus für Print, Hörfunk und Onlinepublikationen. Am liebsten recherchiert sie Geschichten an den Schnittstellen von Wirtschaft und Gesellschaft. Ihre Arbeiten erscheinen u.a. in der SZ, der FAS, dem Deutschlandradio und dem RBB und wurden u.a. mit dem Karl-Buchrucker-Preis ausgezeichnet.