Leonie Pichler

Leonie Pichler hat bis 2010 Literatur, Philosophie, Sprachen und Regie in Auxburg, Paris, Italien und Amerika studiert. Sie musste viele Sprachen lernen, bevor sie ihre eigene fand, aber seitdem ist alles klar. Sie schreibt und inszeniert Stücke in ihrem ganz eigenen Stil: innovativ, modern, multimedial, gerne mehrsprachig, an absurden Orten und immer ehrlich. Zuletzt wurde sie zu internationalen Regietreffen nach Chicago, Toronto und New York eingeladen. Sie würde das so niemals sagen, aber sie könnte nicht glücklicher sein.

Mehr Infos unter: www.bluespotsproductions.de