Michael Grotenhoff

Michael Grotenhoff ist Regisseur, Crossmedia-Produzent und Gesellschafter sowie Head of Creative Development der Berliner Produktionsfirma Filmtank. Er ist außerdem Mitgründer und Gesellschafter von Apollofilm SARL in Strasbourg. Nach Abschluss seines Studiums der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften machte er ein Volontariat bei der Holtzbrinck-Fernsehtochter AVE / Spektrum TV. Seit 1998 arbeitet er als Autor und Produzent für öffentlich-rechtliche und private Fernsehsender und seit 2005 widmet er sich mit Filmtank gezielt internationalen dokumentarischen und interaktiven Erzählformen. Auf Fachtagungen agiert er regelmäßig als Experte, Fachredner und Gastdozent zum Thema Crossmedia/Transmedia/Digitales Storytellung. Gastbeiträge sind zudem in Fachveröffentlichungen wie „STORY NOW – Ein Handbuch für digitales Erzählen“ zu finden.

Michael Grotenhoff hat ein Faible fürs globale Dorf. Die Vernetzung der Welt durch moderne Informationstechnologien beobachtet er mit einem ausgeprägten Sinn für umwälzende Neuerungen. Der Krieg im Cyberspace fasziniert ihn gleichermaßen wie die Auswirkungen der legendären Bauhaus-Bewegung auf die Gegenwart. Für seine 360-Grad-Geschichten ist er immer auf der Suche nach neuen Technologien – sein Schwerpunkt liegt momentan auf Virtual Reality.

Weitere Informationen unter: filmtank.de