Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Arbeiten 2030

26. Oktober @ 17:00 - 21:30

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltungsort

  • Location:
    Spreespeicher
  • Adresse:
    Stralauer Allee 2
    Berlin, 10245 Deutschland

Arbeiten 2030

in Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0

 

Wie gestaltet sich die Arbeitswelt der Zukunft? 
Braucht man zum Arbeiten 4.0 auch einen Menschen 4.0?

Die Zukunft hält viele Fragen offen, auch in Bezug auf Aus- und Weiterbildung kommender Fach- und Führungskräfte in der Industrie und Wirtschaft.

Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft entwickeln schon seit langem Lösungsmöglichkeiten für den Paradigmenwechsel in der Arbeitswelt. Dabei kreieren sie kluge Workarounds, entwickeln neue Design- und Produktionsmethoden und testen neue Arbeitsstrukturen.

Arbeiten 2030“ bringt Unternehmen des Mittelstandes mit Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft an thematischen Stationen zusammen und eröffnet partizipative Gedankenschmieden zu Neuer Arbeit und zu alternativen Ausbildungsmodellen.

Zum Schluss treten Patrick Meinhardt, Vorstandsvorsitzender der BVMW-Stiftung, und Christoph Backes, Projektleiter des Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes, in einen kreativen Dialog und stellen dabei Arbeit und Bildung vom Kopf auf die Füße.

 

Programm:

16:30 Einlass

17:00 Begrüßung
Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW)

17:15 Keynote zum Thema Arbeit 4.0
Christoph Magnussen, Gründer & CEO von Blackboat

17:50  Praxisprojekte zum Thema Digitalisierung + Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft stellen sich vor (thematische Stationen):

  • Storytelling – Produkte, die Geschichten erzählen (Unternehmen: Das gute Ding)
  • ErlebniswirtschaftRauminszenierungen, physische Narration und Lernen durchs Erleben (Unternehmen: Locksmith)
  • Ernährungswirtschaft – Imagewandel im Lebensmittelhandwerk (Unternehmen: Kumpel & Keule)
  • Spielprinzipien in der Wirtschaft (Unternehmen: Thoughtfish)
  • Datenvisualisierung – spielerische Vermittlung komplexer Inhalte (Unternehmen: Rotes Pferd)

Gäste wählen 2-3 Stationen selbst aus – Je 20 Minuten

18:50 Arbeit und Bildung vom Kopf auf die Füße stellen! – Ein kreativer Dialog
Patrick Meinhardt, Vorstandsvorsitzender der BVMW-Stiftung
Christoph Backes, Projektleiter des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes

19:20 Get-together
Buffet & Musik