Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Töpfern 2.0 – Handwerk trifft Kreativwirtschaft

1. April @ 11:00 - 21:00

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

  • Datum:
    1. April
  • Zeit:
    11:00 - 21:00

Veranstaltungsort

Im Rahmen der Europäischen Tage des Kunsthandwerks.

In Kooperation mit dem Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes stellt The Constitute in einem ganztägigen Show and Tell das Projekt Future Heritage vor. Es werden Porzellanobjekte 3D-gescannt, am Computer digital bearbeitet und mit einem 3D Drucker mit Porzellan wieder repliziert. Es entstehen neuartige Objekte, die getrocknet, gebrannt und glasiert werden können. Handwerk trifft Design. Töpfern 2.0.

18h – Präsentation & Diskussion
Zwischen analog und digital: Wie transformiert sich kulturelles Erbe in digitalen Zeiten?

mit

  • Christian Zöllner, Designer und Gründer von The Constitute
  • Jasmin Grimm, Kulturmanagerin und Kuratorin 

Digitale Prozesse wie 3D-Scannen und Keramik-Drucken verändern das Kunsthandwerk. Maker Culture trifft auf Handwerk, Tradition auf Innovation. Future Heritage war in der West Bank unterwegs und hat traditionelle Töpfer besucht. Die handgeformten Vasen wurden in 3D gescannt, digital verändert und vor Ort in Keramik 3D gedruckt. Wir zeigen Einblicke der Reise und des gemeinsamen Workshops. Anschließend diskutieren wir: Wieviel Orginial steckt in der Reproduktion? Welche Möglichkeiten für kulturelle Migration bieten Digitalisate? Und wie verändern sich Kultur und Handwerk durch neue Technologien?

Weitere Informationen auf der Website der Europäischen Tage des Kunsthandwerks.