Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zukunft der Gesellschaft. Auf die Plätze, fertig, los!

11. Mai @ 10:00 - 21:00

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

  • Datum:
    11. Mai
  • Zeit:
    10:00 - 21:00

Veranstaltungsort

  • Location:
    Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes
  • Adresse:
    Jägerstr. 65
    Berlin, 10117 Deutschland
  • Telefon:
    030 – 20 888 91 0
  • Webseite:
    www.kreativ-bund.de

Europa befindet sich in einem gesellschaftlichen Wandel, dessen Geschwindigkeit erstaunt, aufrüttelt und verstört. Wir stehen vor der Herausforderung, unter den sich schnell verändernden Bedingungen unser Miteinander neu zu definieren. Gute Chancen, dieses Ziel zu erreichen, liegen in der Entwicklung neuer Methoden, die partizipatives, flexibles und lösungsorientiertes Handeln ermöglichen.

In der Kultur- und Kreativwirtschaft finden sich Akteure, die sich auf Methoden und Techniken sozialer und kultureller Innovationen spezialisiert haben.
In diesem Workshop treffen sie auf Akteure, die Gesellschaft aktiv gestalten.

Ziel des Workshops ist es, Ideen für Projekte zu entwickeln, die Menschen dazu motivieren, über ihr soziales Umfeld hinaus miteinander in eine meinungsbildende Debatte und ins lösungsorientierte Handeln zu kommen.

Während des Workshops holen wir uns hierfür Inspiration, diskutieren Chancen und entwickeln konkrete Modelle. Anhand eines aus dem Kreis der Teilnehmer bestimmten ungelösten gesellschaftlichen Problems diskutieren wir neue Wege der Meinungsfindung, sprechen über gelungene Fallbeispiele und entwickeln Ansatzpunkte für tragfähige Konzepte und Modelle an der Schnittstelle von Kreativwirtschaft und Gesellschaft.

ABLAUF

10 Uhr: Beginn
Moderation: Matthias Leitner (BR Next)

Impuls 1: Andrea Augsten (design:transfer)
Impuls 2: Joscha Lautner (Impact Hub München)

Workshop-Phase I
Pause

Workshop-Phase II
Pause

Öffentliche Präsentation der Arbeitsergebnisse
Offene Diskussion und Reflexion

19 Uhr: Ausklang & Netzwerkmöglichkeiten

 

Nur mit Einladung! Wenn Sie auch Interesse haben, an unserenWorkshops teilzunehmen, wenden Sie sich bitte an Joanna Szlauderbach: szlauderbach@kreativ-bund.de.

 

Wenn unterschiedliche Branchen mit ihren Ideen aufeinandertreffen, entstehen neue Blickwinkel und Lösungen. Es gibt keinen Grund, damit zu warten und darum wollen wir gemeinsam ins Tun kommen! In acht Workshops gestalten wir in diesem Jahr mit Experten und Akteuren Möglichkeiten, um Projekte zwischen der Kultur- und Kreativwirtschaft und anderen Branchen umzusetzen.