Laura Müller

Was machst du hier?

Ich mache Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für das Fiction Forum. In Vollzeit und voller Passion.

Was hat dich hierher gebracht?

Neben einer überzeugenden Bewerbung eindeutig mein kommunikatives Geschick! Nach einem Literaturstudium, das begleitet wurde von Verlagspraktika, Jobs in Kommunikationsagenturen und Unternehmen der Kulturbranche, habe ich zuletzt Presse- und Marketingabteilungen großer deutscher Publikumsverlage unsicher gemacht und on- und offline Geschichten über Bücher inszeniert. In der Berliner Kulturszene zuhause, bringe ich jetzt das KKKW ins Gespräch, denn ich bin überzeugt: Die Kultur- und Kreativwirtschaft Deutschlands muss von sich reden machen. Reden wir mit!

Wo willst du hin?

Demnächst? Nach Monopoli, eine pittoreske Küstenstadt am Hacken des italienischen Stiefels, in der jedes Jahr im Herbst ein großes Fotofestival stattfindet. Für die ferne Zukunft habe ich keinen klaren Destinationswunsch, Hauptsache, es geht voran.

Wohin möchtest du eine Zeitreise machen?

Im Schatten der Mauer in Kreuzberg aufgewachsen, würde ich gern (noch einmal) ins geteilte Berlin reisen, um zu verstehen, wie die Stadt wurde, was sie heute ist.