Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die gute Idee: Wie man kreativ unternehmerisch durchstartet II

15. Juli @ 18:00 - 18:30

Details

  • Datum:
    15. Juli
  • Zeit:
    18:00 - 18:30

Veranstaltungsort

  • Location:
    Online

Die gute Idee:
Wie man kreativ unternehmerisch durchstartet II

>> ACHTUNG: Das Gespräch wird live auf FacebookTwitter und YouTube übertragen! Eine Anmeldung vorab ist nicht nötig.

 

Von der kreativen Idee zum Unternehmen – wie geht das? Anlässlich der Bewerbungsphase der Kultur- und Kreativpiloten Deutschland vom 1. Juli – 16. August 2020 (Mehr Informationen und das Bewerbungsformular hier) erzählen Titelträger*innen von ihren Erfahrungen bei der Gründung, ihrer Unternehmensphilosophie, dem Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg und ihren Zukunftsvisionen als Entrepreneur*innen. Ihre Geschichten sind dabei so vielfältig wie ihre Ideen: Ob Diversität, Technologie und/oder Nachhaltigkeit – Kulturjournalist und Moderator Konrad Spremberg spricht mit den kreativen Gründer*innen, worum es ihnen geht.

In dieser Woche spricht Barbara Stegmann von Living Brain darüber, wie es ist, an der Schnittstelle zwischen zwei Branchen – in ihrem Fall Kultur- und Kreativwirtschaft & Gesundheitsbranche – unternehmerisch tätig zu sein.

Weitere Termine: 22. Juli und 29. Juli.

 

Im Gespräch:


Barbara Stegmann
Gründerin und Geschäftsführerin, Living Brain

Barbara Stegmanns Faszination für den menschlichen Geist begann schon früh und führte sie zu einem Psychologiestudium an der SRH Hochschule Heidelberg. Nach ihrem Abschluss entschied sie sich, ihr bisher gesammeltes Wissen anzuwenden, es in eine reale Anwendung umzusetzen und sich selbständig zu machen.

Als Mitbegründerin von Living Brain arbeitet Barbara Stegmann nun daran, die Art und Weise zu revolutionieren, wie neurologisch erkrankte Patient*innen mit kognitiven Beeinträchtigungen mit Virtual Reality behandelt werden. Damit verbindet sie ihre Leidenschaft für Unternehmertum und Psychologie mit dem Ziel, im Leben der Menschen wirklich etwas zu bewirken.

Moderation:


Konrad Spremberg
Moderator & Kulturjournalist

Konrad Spremberg moderiert Radiosendungen und manchmal auch Veranstaltungen.

Zuvor: erst Studium – Kulturjournalismus – dann zurück in die Berliner Heimat, Kultur erleben und davon erzählen. Außerdem ist Konrad politischer Reporter und Digitalisierungsbeobachter, zuhause in der ARD.

konradspremberg.de | @kspremberg
Bild: Ben Wolf/rbb