Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Von Wirtschaft zu Wertschaft: Potenziale der Kultur- und Kreativwirtschaft für die Zukunft der Kreislaufwirtschaft

2. September @ 18:00 - 21:00

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

  • Datum:
    2. September
  • Zeit:
    18:00 - 21:00

Veranstaltungsort

  • Location:
    Fiction Forum
  • Adresse:
    Invalidenstr. 86
    Berlin, 10115 Deutschland

Von Wirtschaft zu Wertschaft — Potenziale der Kultur- und Kreativwirtschaft für die Zukunft der Kreislaufwirtschaft

>> zur Anmeldung

 

Was haben Kaffee to go, die BSR und St. Pauli gemeinsam? Sie alle werfen die Frage auf, wie wir täglich Ressourcen nutzen. Unser Ressourcennutzungsverhalten von heute und der letzten Dekaden hat zu einer hohen Umweltbelastung, zu Umweltschäden und zur Erschöpfung der natürlichen Ressourcen geführt. Rein rechnerisch benötigen wir so schon in 13 Jahren eine neue Erde, um unseren Ressourcenhunger zu stillen.
Wie können innovative Fertigungsprozesse, Konzepte und Aktionen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft helfen, gesellschafts- und wirtschaftsrelevante Ansätze zu entwickeln, um Ressourcen in Zukunft stärker zu schützen? Welche Kooperationen und Prozesse gibt es schon heute? Welche Geschichte wollen wir unseren Enkeln über diesen Moment des tipping points – und unserer Rolle darin – einmal erzählen?

Bei dem zweiten Gespräch unserer Veranstaltungsreihe im Fiction Forum der Kultur- und Kreativwirtschaft diskutiert Moderatorin AC Coppens, Gründerin The Creatives Catalysts, mit folgenden Panel-Teilnehmer*innen über neue Ansätze und Potenziale kreativen Unternehmertums für Gesellschaft und Kreislaufwirtschaft: Frieder Söling, Ideenlabor der Berliner Stadtreinigung,  Julian Lechner, Gründer Kaffeeform, und Dr. Johannes Muensch, EU SURFACE-Projekt für smarte Re-Use Parks.

Während der Veranstaltung ist außerdem die interaktive Ausstellung im Fiction Forum Showroom geöffnet und lädt alle ein, Innovationen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft zu erleben.