Christoph Backes

Christoph Backes ist als Geschäftsführer und Vorstand des u-instituts Projektleiter des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes. Seit 2015 ist das u-institut Träger des Kompetenzzentrums, das Teil der Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung ist. 2016 zog das Kompetenzzentrum von Bremen nach Berlin.

Christoph Backes ist Wirtschaftswissenschaftler, Unternehmensberater und Theaterschauspieler. Er ist Geschäftsführer des u-institut und war Gründungs-Geschäftsführer des GründerZentrum Kulturwirtschaft Aachen (2004-2005). Seit 2008 berät er die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft der Bundesregierung.

Er ist Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen in Deutschland und der Schweiz und Autor diverser Studien und Gutachten im Themenfeld Kultur- und Kreativwirtschaft. So hat er beispielsweise im Jahr 2006 den ersten Kulturwirtschaftsbericht Deutschlands für die Stadt Aachen verfasst. Er realisiert neben vielen weiteren Projekten die jährlich stattfindende Auszeichnung „Kultur- und Kreativpiloten Deutschland“ für die Initiative Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes. Christoph Backes war Marketingleiter der 1. Ruhrtriennale und als Lichtdesigner mit Chansonnier Tim Fischer auf Tournee.