Betroffenheit & Perspektiven

„Wir befinden uns gerade im von uns am drastischsten prognostizierten Szenario […] Da kommen wir auf Umsatzverluste von bis zu 32 Mrd. Euro [für 2021]“, fasste Roman Bartuli, Analyst und Researcher im Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes, die Betrachtungen des im Februar erschienenen Betroffenheitspapiers zusammen. Damit stellte er die harten Fakten zur aktuellen Lage direkt an den Anfang des Kongresses Betroffenheit & Perspektiven. Trotz der ernüchternden Prognosen in Bezug auf die Betroffenheit der Branche war im weiteren Verlauf dennoch eine beachtenswerte Zuversicht der Expert*innen zu sehen, die wesentlich von dem Willen zum Gestalten und Netzwerken geprägt wurde.

Hier können Sie sich das gesamte Programm nachträglich anschauen.

Credits

Text: kreativ_admin_bund

Fotos:

Anstehende Veranstaltungen

  1. Digitaler Auftakt Hightech & Herz

    29. September, 17:00 - 19:00
  2. Learning Journey #21 – Hybride Bühnen: Welche innovativen Techniken und Formate nutzt die Kultur- und Kreativwirtschaft schon heute?

    5. Oktober, 18:00 - 19:30
  3. Innovation Camp Hightech & Herz

    11. Oktober - 13. Oktober
  4. Learning Journey #22 – Future Skills: Wie werden zukunftsrelevante Fähigkeiten und Organisationsstrukturen in der Kultur- und Kreativwirtschaft gefördert?

    2. November, 18:00 - 19:30
  5. Learning Journey #23 – Neues Unternehmer*innenbild: Wie verändert der Purpose-Gedanke das Gründen und Arbeiten in der Kultur- und Kreativwirtschaft?

    30. November, 18:00 - 19:30

Credits

Text: kreativ_admin_bund

Fotos: